Bachelor / Bakkalor / Baccalar

Beim Bachelor handelt es sich um den ersten akademischen Grad.

Im Rahmen des Bologna-Prozesses stellte auch Deutschland seine Hochschulstruktur auf Bachelor / Master um. Dies soll der internationalen Vergleichbarkeit der Studienabschlüsse dienen.

Der Bachelor wird für gewöhnlich nach 6 Semestern erlangt. Danach kann ein vertieftes Masterstudium begonnen werden.